Karl-Arnold-Schule, Biberach

Gewerbliche Schule im Kreisberufsschulzentrum Biberach
Leipzigstr. 11
88400 Biberach
Tel. 07351 / 346 212
Opens external link in new windowhttps://www.kas-bc.de/
Gesamtzahl Absolventen/Jahr: 1.500
Gesamtzahl Absolventen biotech-relevanter Ausbildungen/Jahr: 155

Biotech-relevante Schul-, Berufsausbildung:  

Berufsschule, duale Ausbildung, drei bis 3,5 Jahre, Voraussetzung: Ausbildungsplatz, -vertrag

Berufsschule: Biologielaborant/in (Absolventen/Jahr:  ca. 25 ) duale Ausbildung, drei bis 3,5 Jahre

Voraussetzung: Ausbildungsplatz/Ausbildungsvertrag. Die Ausbildung findet an den Lernorten Betrieb und Berufsschule statt. Abschlussprüfung in Zusammenarbeit mit der Industrie-und Handelskammer und der Berufsschule.
Opens external link in new windowhttps://www.kas-bc.de/teilzeitschulen/bio_chemie/bio.htm

Berufsschule: Chemielaborant/in (Absolventen/Jahr: ca. 40) duale Ausbildung, drei bis 3,5 Jahre
Grundsätzlich keine schulische oder berufliche Vorbildung rechtlich vorgeschrieben. Betriebe stellten über die Hälfte der angehenden Chemielaboranten/laborantinnen mit mittlerem Bildungsabschluss ein, ein Drittel der Ausbildungsanfänger hatte die Hochschulreife.
Opens external link in new windowhttps://www.kas-bc.de/teilzeitschulen/bio_chemie/chemie.html

Berufsschule: Pharmakant/in (Absolventen/Jahr: 45): duale Ausbildung, 3-3,5 Jahre

Grundsätzlich ist keine bestimmte schulische oder berufliche Vorbildung für den Lehrbeginn vorgeschrieben. Die Betriebe stellen überwiegend Bewerber mit mittlerem Bildungsabschluss ein, etwa ein Fünftel der Ausbildungsanfänger(innen) besitzen die Hochschulreife.
Opens external link in new windowhttps://www.kas-bc.de/teilzeitschulen/bio_chemie/pharmakant.html

Berufskolleg für Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA): (Absolventen/Jahr: 45)
Vollzeitschule, 2,5 Jahre Ausbildung, davon 2 Jahre am Berufskolleg Karl-Arnold-Schule plus Praktika (vier Wochen in öffentlicher Apotheke, sechsmonatiges Praktikum in öffentlicher Apotheke oder Krankenhausapotheke nach bestandener Schulabschlussprüfung. Voraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss.
Opens external link in new windowhttps://www.kas-bc.de/vollzeitschulen/bk/pta.html

Kontakt:
Sekretariat
Tel. 07351 / 346 212
Opens window for sending emailsek.kas(at)biberach.de

 

 

Matthias-Erzberger-Schule, Biberach

Berufliche Schule im Kreis-Berufsschulzentrum Biberach
Leipzigstr. 11
88400 Biberach
Opens external link in new windowhttp://www.mes-bc.de
Gesamtzahl Absolventen/Jahr:  600
Gesamtzahl Absolventen biotech-relevanter Ausbildungen/Jahr:  55

Biotech-relevante Schul-, Berufsausbildung:

2-jähriges Berufskolleg zum staatl. geprüften Biotechnologischen Assistenten.
Zugangsvoraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss. Die Ausbildung zum Biotechnologischen Assistenten ist in den Rahmen des zweijährigen  Berufskollegs für Technische Assistenten eingebunden.
Durch begleitenden Zusatzunterricht und Abschlussprüfung kann die Fachhochschulreife erworben werden.
Das Wichtigste zur Ausbildung im Überblick:
Opens external link in new windowhttp://www.mes-bc.de/schularten/pdf/2bkbt_info.pdf

Kontakt:
StD Dr. Beatrix Rauch
Fachabteilungsleiterin für berufliche Gymnasien und Biotechnologie
Tel. 07351 / 346 240
Opens window for sending emailrauch.beatrix(at)mes-bc.de

 

 

Kilian-von-Steiner-Schule

Berufliche Schule, Laupheim
Am Käppele 9
88471 Laupheim
Tel. 07392 / 96 540
Opens window for sending emailsekretariat(at)kvs-schule.de

Gesamtzahl Absolventen/Jahr:  250
Gesamtzahl Absolventen biotech-relevanter Ausbildungen/Jahr:   40 (20 CTA, 20 NTG)

Biotech-relevante Schul-, Berufsausbildung:

Duales Naturwissenschaftliches Gymnasium (NTG)
3-jähriges duales Gymnasium mit Doppelabschluss Allgemeine Hochschulreife und Berufsabschluss Technischer-Assistentin/in im Bereich Chemie, Biologie, Umwelt (UTA).
•    Vollzeitschule, drei Schuljahre; Voraussetzung: Mittlerer Bildungsabschluss
•    Der berufliche Teil der Ausbildung hat neben der Vermittlung von Grundlagen Schwerpunkte
o    im Bereich der analytischen Chemie
(HPLC, GC, AAS, elektrochemische und spektroskopische Methoden) sowie
o    im Bereich der Molekularbiologie.
•    Nach Abschluss aller schriftlichen und praktischen Prüfungen absolvieren die Schüler ein achtwöchiges Praktikum in Betrieben und Institutionen; dabei haben die Betriebe die Chance, unverbindlich neue Mitarbeiter kennenzulernen.
•    Der Bildungsgang bereitet durch den hohen fachpraktischen Anteil und den ausgeprägten Theorie-Praxis-Bezug auf ein naturwissenschaftliches Studium bestens vor. Schüler, die nicht studieren wollen, stehen dem Arbeitsmarkt direkt nach dem Betriebspraktikum zur Verfügung.
Opens external link in new windowhttp://www.kvs-schule.de/index.php?id=63

Berufskolleg Chemisch-Technische/r Assistent/in (CTA)
Vollzeitschule, zwei Schuljahre; Voraussetzung: Mittlerer Schulabschluss.
Opens external link in new windowhttp://www.kvs-schule.de/index.php?id=63

Kontakt:
Dr. Claudia Schulz
Tel. 07392 / 96 540
Opens window for sending emailclaudia.schulz(at)kvs-schule.de

 

Valckenburgschule Ulm

Berufliches Bildungszentrum 
Valckenburgufer 21
89073 Ulm
Tel.  0731 / 9 20 38 0
Opens window for sending emailinfo(at)valckenburgschule.de
Opens external link in new windowhttp://vu2.prolink.de/
Gesamtzahl Absolventen/Jahr :  220
Gesamtzahl Absolventen biotech-relevanter Ausbildungen/Jahr:  : 75

Biotech-relevante Schul-, Berufsausbildung: 

Labortechnik
2-jährige Berufsfachschule, mit Abschluss: Fachschulreife, mittlerer Reife gleichgestellt. Aufnahmevoraussetzung: Hauptschulabschluss

Kontakt:
Ulrike Haase
Tel. 0731 / 9 20 38 16
Opens window for sending emailulrike.haase(at)valckenburgschule.de

ulrike.haase(at)valckenburgschule.de
Berufliches Gymnasium (Biotechnologie, Ernährungswissenschaft, Gesundheit):

Kontakt:
Jörg Zugmaier
Tel. 0731 / 920 38 15
Opens window for sending emailjoerg.zugmaier(at)valckenburgschule.de

 

Naturwissenschaftlich-Technische Akademie Prof. Dr. Grübler gGmbH

Private staatlich anerkannte Fachhochschule und Berufskolleg
Seidenstrasse 12 – 35
88316 Isny im Allgäu
Tel.  07562 / 97070
Opens window for sending emailinfo(at)nta-isny.de
Opens external link in new windowwww.nta-isny.de

Gesamtzahl Absolventen biotech-relevanter Ausbildungen/Jahr:  : 65

Biotech-relevante Schul-, Berufsausbildung:

Berufskolleg Biotechnologischer Assistent
2-jähriges Berufskolleg – Vollzeitausbildung zur/m staatlich geprüfte/n Assistent/in der Biotechnologie. 
Durchschnittliche Zahl der Absolventen pro Jahr: 20
Abschlussmonat: Juli
Opens external link in new windowhttp://www.nta-isny.de/berufskolleg/ausbildungsgaenge/biotechnologie-biota.html

Kontakt:
Prof. Dr. Heinrich Wiesinger
Opens window for sending emailwiesinger(at)nta-isny.de



Berufskolleg Chemisch-Technischer Assistent
2-jähriges Berufskolleg – Vollzeitausbildung mit Abschluss zur/m  Staatlich geprüfte/n Chemisch-Technische/n Assistent/in
Durchschnittliche Zahl der Absolventen pro Jahr: 20
Abschlussmonat: Juli
Opens external link in new windowhttp://www.nta-isny.de/berufskolleg/ausbildungsgaenge/chemie-cta.html

Kontakt:
Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Nowarra
Opens window for sending emailnowarra(at)nta-isny.de


Berufskolleg Pharmazeutisch-Technischer Assistent
2-jähriges Berufskolleg plus halbjähriges Praktikum in einer Apotheke – Vollzeitausbildung  mit Abschluss zur/m staatlich geprüfte/n Pharmazeutisch-Technische/r Assistent/in
Durchschnittliche Zahl der Absolventen pro Jahr: 30
Abschlussmonat: Januar
Opens external link in new windowhttp://www.nta-isny.de/berufskolleg/ausbildungsgaenge/pharmazie-pta.html

Kontakt:
Prof. Dr. Kurt Grillenberger
Opens window for sending emailgrillenberger(at)nta-isny.de

 

DEB Ulm

Staatlich genehmigtes privates Berufskolleg für pharmazeutisch-technische Assistentinnen / Assistenten
Maybachstraße 15
89079 Ulm
Gesamtzahl Absolventen biotech-relevanter Ausbildung/Jahr: 25

Biotech-relevante Schul-, Berufsausbildung:

Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (staatl. Prüfung)
2-jährige Ausbildung (plus halbjährige Ausbildung in Apotheke) mit Abschluss  Prüfende Stelle: Regierungspräsidium Tübingen, durchschnittlich  25 Absolventen.
Die Vollzeitausbildung im Überblick:
Opens external link in new windowwww.deb.de (http://bit.ly/DEB_PTA_ULM)



Kontakt:

Tel. 0731 / 2058669 0
Opens window for sending emailulm(at)deb-gruppe.org

 

Akademie für Gesundheitsberufe am Universitätsklinikum Ulm

Universitätsklinikum Ulm
Akademie für Gesundheitsberufe
Schlossstraße 38-44
89079 Ulm-Wiblingen
Berufsschule ( 3-jährige Ausbildung)
Gesamtzahl Absolventen/Jahr:  k. A.
Gesamtzahl Absolventen biotech-relevanter Ausbildungen/Jahr:   k. A.

Biotech-relevante Schul-, Berufsausbildung: 

Medizinisch-technische Laborassistenz (MTLA)
Opens external link in new windowhttp://www.akademie.uniklinik-ulm.de/
Kontakt:
Frau Wolfsteiner
Tel. 0731 / 500  68 353
Opens window for sending emailakademie.mtla(at)uniklinik-ulm.de