26.02.2015

Systembiologie: Ulmer suchen nach Molekülen, die die Alterung bremsen

Wenn Stammzellen altern, lässt alles nach, ihr Wachstum und ihre Fähigkeit zur Vermehrung. Sie häufen Schäden an, verlieren ihre Regenerationsfähigkeit und bringen schließlich die Gewebehomöostase aus dem Gleichgewicht. mehr

03.02.2015

Expansion: Rentschler Biotechnologie investiert in Produktionsanlage

Der Laupheimer Auftragshersteller Rentschler Biotechnologie baut seine Produktionsanlagen deutlich aus. Der Leiter des Business Development Dr. Christoph Winterhalter stellte sich den Fragen von Walter Pytlik (BioRegionUlm). mehr

21.01.2015

Kay Gottschalk ergründet die Physik der Zelle

Wer mit Prof. Dr. Kay-E. Gottschalk spricht, lernt die physikalische Seite von Zellen kennen. Ihre Fähigkeit, als Festkörper und als Flüssigkeit zu reagieren, sich ihre Umgebung selbst anzupassen, Kräfte auszuüben und sie zu "spüren". mehr

28.11.2014

Zu Gast bei … der Varionostic GmbH: Einladung zum Netzwerken am 26. Januar 2015 in der Wissenschaftsstadt

Der epigenetische Forschungsdienstleister varionostic GmbH ist Ende 2014 aus der Ulmer Innenstadt in die Ulmer Wissenschaftsstadt (Lise-Meitner-Straße 8) hochgezogen. Das Spin-off der Ulmer Universität nimmt dies zum Anlass und stellt sich am 26. Januar 2015 ab 18 Uhr in seinen neuen Geschäftsräumen vor. mehr

28.11.2014

AIDS in West-Zentralafrika: Ausbreitungsstrategie epidemischer HIV-Variante aufgeklärt

Erneut hat der HIV-1-Erreger eindrucksvoll bewiesen, wie spezifisch er sich an seinen neuen Wirt, den Menschen, anpassen kann. Die seltene O-Variante des HIV-1-Erregers bedient sich dabei eines molekularen Tricks, um das zelluläre Abwehrprotein Tetherin zu umgehen. Herausgefunden hat das ein internationales Forscherteam um den Ulmer Virologen Frank Kirchhoff. mehr