Sicherheit in der Gentechnik

Datum: 03 Mai - 04 Mai
Veranstalter: Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Universität Ulm
Ort: Schloss Reisensburg

Mit der „Sicherheit in der Gentechnik“ beschäftigt sich die zweitägige (3. und 4. Mai 2018) amtlich anerkannte Fortbildungsveranstaltung für Projektleiter und Beauftragte für die biologische Sicherheit zum Erwerb der Sachkunde nach §15 bzw. §17 GenTSV.

Veranstalter ist wie in den Vorjahren die Akademie für Wissenschaft, Wirtschaft und Technik an der Uni Ulm.

Die zweitägige Fortbildung findet auf Schloss Reisensburg (Landkreis Günzburg), dem Wissenschaftszentrum der Universität Ulm, statt.  

Alles Weitere zur Fortbildung inklusive Opens external link in new windowOnlineanmeldung.